Evangelisches Profil

„Bildung ist nach christlichem Verständnis ein umfassendes Geschehen der Persönlichkeitsentwicklung…Im lebenslangen Prozess der Persönlichkeitsbildung ist die Phase der Elementarbildung von grundlegender Bedeutung.“ - Rat der EKD/Wo Glaube wächst und Leben sich entfaltet


"Glaube und Bildung gehören zusammen."

Dieser Satz aus dem Bildungskonzept der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern beschreibt auch das Konzept des Sternenschiffes. Das Sternenschiff ist eine Bildungseinrichtung, die auch den Aspekt des Glaubens innerhalb einer Leistungsgesellschaft thematisiert. Individuelle Religion insbesondere in der evangelischen Ausprägung spielt dabei eine besondere Rolle jedoch unter den Bedingungen eines religiös-weltanschaulichen Pluralismus. Bildung stärkt im Hinblick auf das eigene Leben. Bildung ermöglicht fortwährendes Lernen des Individuums und der Gesellschaft. Bildung schafft Voraussetzungen für einen Glauben aus Freiheit und in Freiheit. Bildung stößt Diskurse über Gott und die Welt an, weitet den Horizont und ist somit ein Garant für notwendige Vernetzungen. „Glaube und Bildung gehören zusammen.“ Das galt nicht nur für die Reformatoren vor 500 Jahren. Das gilt auch im 21 Jahrhundert.
Pfarrer Jean-Pierre Barraud